Künstlerische/r Mitarbeiter/in für Klassischen Tanz

 

An der Palucca Hochschule für Tanz Dresden ist zum Wintersemester 2018/2019 die Stelle einer/eines

 

           künstlerischen Mitarbeiterin/Mitarbeiters für Klassischen Tanz

                                        (1,0 VZÄ, E 13 TV-L)

für zunächst zwei Jahre befristet zu besetzen. Die befristete Einstellung erfolgt auf der Grundlage der Regelungen des Gesetzes über befristete Arbeitsverträge in der Wissenschaft (WissZeitVG).

Der Aufgabenbereich umfasst vorrangig den Unterricht im Klassischen Tanz im Studiengang Tanz. Insbesondere sollte die/der Stelleninhaber/in auf das Training von Mädchen und Frauen in allen Altersstufen spezialisiert sein.

Der/Die Bewerber/in sollte über eine mehrjährige Bühnenpraxis und pädagogische Erfahrungen verfügen, idealerweise einen Hochschulabschluss als Pädagoge/in besitzen bzw. besondere künstlerische Leistungen nachweisen können sowie zu selbständiger studienorganisatorischer Tätigkeit befähigt sein.

Die Palucca Hochschule für Tanz legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen – vorzugsweise online – mit tabellarischem Lebenslauf, Darstellung des bisherigen künstlerischen und pädagogischen Werdeganges, Zeugnisse etc. richten Sie bitte bis 31.12.2017 an die

Palucca Hochschule für Tanz Dresden

Frau Christine Gölker, Basteiplatz 4, 01277Dresden

email: c.goelker@palucca.eu

 

Bewerbungs-, Reise-und Übernachtungskosten im Zusammenhang mit der Bewerbung werden durch die Palucca Hochschule für Tanz Dresden nicht erstattet.