Foto © Bettina Stöß

«Da die Schülerzahl in den Klassen relativ klein ist, bleibt für die Lehrer viel Zeit, um auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen einzugehen.»

Astrid Stöcker | G4