Häufig gestellte Fragen

Fragen zu Voraussetzungen und Kenntnissen

Was sind Voraussetzungen für die Aufnahme an Ihrer Schule? Welche Fährigkeiten muss ich mitbringen?

Die Anforderungen für die jeweiligen Studiengänge unterscheiden sich sehr. So sind für die Orientierungsklassen eine körperlich-anatomische und rhythmisch-musikalische Eignung sowie gute schulische Leistungen in der Grundschule Voraussetzungen. Eine tänzerische Vorbildung ist nicht erforderlich. Für einen Einstieg in die Nachwuchsförderklassen sind dagegen tänzerische Vorkenntnisse unbedingt notwendig. Das tänzerische Ausgangsniveau für den Bachelor-Studiengang Tanz orientiert sich am Absolventenniveau in der Nachwuchsförderklasse.  Bewerber in den Studiengängen Tanzpädagogik und Choreografie haben zusätzlich pädagogische Fähigkeiten bzw. eigene choreografische Tätigkeit nachzuweisen. Die genauen Voraussetzungen für die jeweilige Klasse bzw. den Studiengang sind unter dem Punkt Studium zu finden. Dort gibt es auch einen kleinen Film, der einen Eindruck davon vermittelt, welchen Leistungsstand unsere Studierenden in welchem Jahrgang besitzen.

Wie kann ich mich auf einen Eignungstest oder eine Aufnahmeprüfung vorbereiten?

Eine tatsächliche Vorbereitung ist nicht notwendig. Wichtig ist ein  guter Trainingszustand.  Jeder Studiengang hat unterschiedliche Anforderungen. Diese sind in den Zulassungsordnungen unter Studium zu finden.

Bieten Sie auch Vorbereitungskurse für die Aufnahmeprüfungen an?

Nein.

Gibt es eine minimale bzw. maximale Altersbeschränkung?

Ja, die Aufnahme in die Orientierungsklassen erfolgt ab 10 Jahren (ab 5. Schuljahr). Im Bachelor-Studiengang Tanz sollten Bewerber nicht älter als 20 Jahre sein. Die Master-Studiengänge Tanzpädagogik und Choreografie richten sich dagegen speziell an Tänzer, die sich nach dem Beenden ihrer Tanzkarriere neu orientieren möchten.

Brauche ich Abitur für die Studiengänge an der Hochschule?

Nein, bei besonderer künstlerische Eignung kann auf den Nachweis der allgemeinen Hochschulreife verzichtet werden.

Brauche ich für die Master-Studiengänge einen Bachelor-Abschluss?

Für den Master-Studiengang Tanzpädagogik ist ein abgeschlossenes Bühnentanzstudium mit einem Diplom bzw. einem Bachelor of Arts Abschluss notwendig. Für den Master-Studiengang Choreografie ist eine mehrjährige Praxis als Tänzer notwendig.

Nehmen Sie Gastschüler auf?

Ja,  wir nehmen in begrenztem Umfang auch Gastschüler sowie Austauschstudenten auf. Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an das Studentenbüro über  studentenbuero@palucca.eu

Mein Kind ist erst drei Jahre alt, kann es trotzdem bereits an der Schule tanzen?

Der Unterricht an der Hochschule beginnt mit der fünften Klasse, d.h. im Alter von 10 bis 11 Jahren. Ab einem Alter von 4 Jahren ist es möglich beim Kindertanzverein Puck e.V.  erste Tanzerfahrungen zu sammeln.