Sachbearbeitung/Referatsleitung Haushalt/Finanzen

An der Palucca Hochschule für Tanz Dresden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Grund eines vorläufigen Beschäftigungsverbotes und eines sich anschließenden Mutterschutzes nach § 3 Abs. 1 und 2 Mutterschutzgesetz die Stelle einer/eines

                    Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters für Haushalt/Finanzen

im Umfang von 30 Stunden wöchentlich befristet bis 05.06.2018 zu besetzen. Es ist beabsichtigt, nach Eintritt der derzeitigen Stelleninhaberin in eine sich an den Mutterschutz anschließende Elternzeit (voraussichtl. bis August 2019) die/den künftige/n Stelleninhaber/in vollzeitbeschäftigt mit der Leitung des Referates Haushalt/Finanzen/Beschaffung zu beauftragen.

Das Aufgabengebiet umfasst in der Sachbearbeitung zunächst die

  •  Planung und Bewirtschaftung der finanziellen Ressourcen der Hochschule (Abforderung der Zuweisungen, Buchen von Festlegungen…)
  • Überwachung der Budgets und des Mittelabflusses, Verwaltung nicht stellenplangebundener Sondermittel
  • Erstellung der vierteljährlichen Quartals-und Finanzstatistik, der Jahresfinanzstatistik
  • Erarbeitung des kameralen und kaufmännischen Jahresabschluss
  • Mitwirkung bei Erstellung Wirtschaftsplanung 2019/2020
  • Datenübergabe für die Kosten- und Leistungsrechnung und Buchung kalk. Kosten
  • Mitwirkung bei der Erstellung der UST-Erklärungen und Meldung nach § 50a ESTG
  • Abrechnung der Semesterbeiträge und Bearbeitung der Schülerbeförderungskosten

Mit Übernahme der Referatsleitung Haushalt/Finanzen/Beschaffung sind neben der Projektleitung für die Einführung einer ERP-Software (Enterprise-Ressource-Planning) an der Palucca Hochschule für Tanz auch die daraus resultierenden Aufgaben mit zu übernehmen.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium vorzugsweise in einem betriebswirtschaftlichen Studiengang
  • Kenntnisse und Erfahrungen im kaufmännischen Rechnungswesen sowie im öffentlichen Haushalts-und Zuwendungsrecht
  • anwendungsbereite Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen, Grundkenntnisse von ERP-oder HIS-Anwendungen wünschenswert
  • sicheres Auftreten sowie eine selbständige, flexible und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Die Eingruppierung bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen zunächst in Entgeltgruppe 9 TV-L und mit Übernahme der Referatsleitung in Entgeltgruppe 11 TV-L.

Die Palucca Hochschule für Tanz ist bestrebt, Menschen mit Behinderung besonders zu fördern und bittet daher um entsprechende Hinweise bei der Einreichung der Bewerbungsunterlagen. Da es ein besonderes Anliegen der Hochschule ist, den Anteil von Frauen zu erhöhen, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Bitte senden Sie bis 15.12.2017 Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung – vorzugsweise online - an die Palucca Hochschule für Tanz Dresden Frau Christine Gölker, Basteiplatz 4, 01277 Dresden - email: c.goelker@palucca.eu (Tel.: 0351/2590618)

Bewerbungs-, Reise-und Übernachtungskosten im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.