Portrait

Erhard Gaube


Photo of Erhard  Gaube

Geboren 1959. Erste musikalische Gehversuche vor der Schulzeit, die später durch den Besuch der Musikschule Merseburg – von 1969 bis 1976, Klavier und Violine – in „geordnete“ Bahnen gelenkt wurden. Von 1976 bis 1981 folgte ein Studium an der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn-Bartholdy“ in Leipzig (Hauptfächer Korrepetition und Klavier bei A. Schönfelder, H. Böhm, G. Erber, U. Urban, M. Wappler). Abschluss als Ballett-Korrepetitor. In dieser Funktion seit 1981 an der Palucca Hochschule für Tanz tätig, v.a. in den Fächern Klassischer Tanz, Moderner Tanz und Improvisation. Offen für alle musikalischen Stilrichtungen. Im Modern-Unterricht auch Nutzung von Perkussions-Instrumentarium. Das Chorsingen als Hobby (seit 1980 in verschiedenen Chören) wird weiterhin gepflegt (gegenwärtig Mitglied in der Pirnaer Kantorei).

Zurück zur Liste